Flugangst überwinden mit NLP

Die weit verbreitete Flugangst ist ein gutes Beispiel dafür, dass sich NLP auf das Wesentliche konzentriert.
NLP arbeitet zielgerichtet und analysiert auch in diesem Fall zunächst, wie die Angst bei der betroffenen
Person entsteht und vedinet sich dann bestimmter Techniken, um die eigene Einstellung zum Fliegen und
die Wahrnehmung zu verändern. Die Flugangst ist tief verwurzelt und an Bilder im Inneren des Betroffenen
geknüpft. Genau an diesem Punkt setzt NLP an. NLP-Methoden werden dazuführen, dass sich diese inneren
Bilder verändern und das damit der Auslöser der Angst verschwindet.

Bei einer möglichen Methode versetzen Sie sich gedanklich in eine angenehme Situation. Der NLP-Trainer wird
Sie auffordern, sich an etwas Schönes zu erinnern. Das kann ein Besuch mit ihren Kindern auf dem Spielplatz
sein, das jährliche Treffen mit ihren alten Klassenkameraden oder auch einfach der sensationelle Sonnenunter-
gang von Ihrer Terasse aus. Versetzen Sie sich in diese Situation, die Ihnen Sicherheit vermittelt. Anschließend
wird der NLP- Trainer Sie Schritt für Schritt durch die Angstsituation führen. Durch die Erinnerung an eine Situation
mit Wohlfühl-Charakter bleiben Sie ruhig und entspannt. Sobald Sie nervös werden, greift der erfahrene NLP-Coach
ein. Auf diese Art und Weise werden Sie mit der Angst konfrontiert und lernen, mit ihr umzugehen und Denkweisen
zu verändern.