Standort Köln-Lindenthal

Köln ist bekannt für seinen Dom und die 5. Jahreszeit, den Kölner Karneval. Doch auch Kunst und Kultur kommen in der Stadt am Rhein nicht zu kurz. Hier treffen unterschiedlichste Menschen und ihre Kulturen aufeinander und die Stadt hat ein ganz besonderes Lebensgefühl.

Unsere Akademie befindet sich zentral gelegen im schönen Stadtteil Lindenthal im Kölner Westen. Das Viertel ist grün und gepflegt. Hier treffen sich viele unterschiedliche Menschen und genießen die Atmosphäre auf der Dürener Straße sowie den schönen kleinen Seitenstraßen mit ihren überwiegend inhabergeführten Geschäften. Die Auswahl an Restaurants und Cafés ist groß und der gegenüberliegende Stadtwald lädt zum Durchatmen in den Pausen oder nach einem erfüllten Tag unserer Coaching Ausbildung ein. Auch die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto ist gut.

Wichtiges im Überblick

  • Adresse

    Lindenthalgürtel 103, 50935 Köln

  • Anfahrt vom Bahnhof

    Ca. 20 Minuten mit der Straßenbahn

  • Parkempfehlung

    Teilweise kostenfrei, am Stadtwaldgürtel und Fürst-Pückler-Straße mit Ticket

  • Themen am Standort

    Coaching Ausbildung – NLP – Aufstellungen

Anreisemöglichkeiten

mit dem Auto:

Vom Autobahnkreuz Köln-West wie auch von der A 59 sind es noch 10 Minuten Fahrt über die Dürener Straße stadteinwärts bis zu unserer Akademie.

Da wir im Gebiet von Share Now liegen, kann man uns auch gut mit einem Carsharing-Auto erreichen. Kostenfreie Parkplätze hierfür befinden sich in den umliegenden Straßen.

Parkmöglichkeiten

In den Straßen, die von unserer Akademie stadteinwärts führen, ist das Parken nur mit Parkschein erlaubt (sonntags keine Parkscheinpflicht).

Im Straßenbereich hinter unseren Räumen (stadtauswärts) kann frei geparkt werden. Hier muss man aber ggf. ein bisschen Geduld mitbringen, um einen Parkplatz zu finden.

Auf dem Stadtwaldgürtel aus der Richtung Aachener Straße kommend bzw. auf der Fürst-Pückler-Straße sind meist Parkplätze zu finden.

mit Bus und Bahn:

Die Bahnlinien 7 und 13 sowie die Buslinie 136 halten an der nahegelegenen Haltestelle Dürener Straße/Gürtel.

Vom Kölner Hauptbahnhof erreichen Sie unsere Akademie mit der Bahn in 20 Minuten. Aus der Kölner Südstadt brauchen Sie 24 Minuten bis zu uns, von Nippes 25 Minuten und von Deutz 19 Minuten. Von Ehrenfeld sind Sie innerhalb von 10 Minuten bei unserer Akademie in Lindenthal.

mit dem Zug:

Dank der Regionalbahn brauchen Sie beispielsweise vom Düsseldorfer Hauptbahnhof nur 54 Minuten, von Bonn nur 47 Minuten und von Aachen oder Wuppertal 70 Minuten bis zur unserer Coaching Ausbildung.

mit dem Flugzeug:

Vom Flughafen bis zu unserer Akademie sind es mit dem Taxi ca. 25 Minuten.

Restaurants in der Nähe:

quer durch’s beet (Lindenthalgürtel 105)
Hier gibt es zum Beispiel täglich wechselnde Suppen, Quiches, und Salate. Die Salate sind wirklich abwechslungsreich und werden in den Pausen gern bestellt. Auch die Kuchentheke lässt keine Wünsche offen. Sonntags geschlossen.

Culinarius (Dürener Straße 193-197)
Lindenthals Traditions-Italiener mit gemütlicher Atmosphäre. Es gibt täglich wechselnde Gerichte und es ist für jeden etwas dabei. Für unter 20 € wird ein hervorragender Mittagstisch mit 2 bis 3 Gängen angeboten. Es gibt auch fangfrischen Fisch und familiären Service.

Sonstiges
Ein rewe Supermarkt sowie verschiedene Bäckereien sind ebenfalls gut zu Fuß erreichbar.

Trattoria Da Capo (Gleueler Straße 179)
Typisch italienische Küche, Pasta, Pizza und Fleischgerichte mit guten Portionen zu fairen Preisen.

Brasserie l’apéro (Dürener Straße 239)
Gute französische Küche, Flammkuchen, Salate, Fisch- und Fleischgerichte. Freitags wird auch ein Mittagstisch angeboten. Sonntags geschlossen.

Sion im Schäfer (Dürener Straße 206)
Hier wird deutsche Küche serviert, Fisch, Fleisch, aber auch vegetarische Gerichte. Man bekommt eine gute Qualität und ordentliche Portionen zu fairen Preisen.

Haus Schwan (Dürener Straße 235)
Im Haus Schwan gleich schräg gegenüber bekommt man leckere, gut bürgerliche Küche in nettem, urigem Ambiente. Im Sommer auch auf der großen Terrasse.