Erfolgreich als Coach durchstarten

Sie haben Ihre Ausbildung zum Coach erfolgreich abgeschlossen. Jetzt wollen Sie endlich auch Geld damit verdienen. Wenn Sie noch keine oder nur wenig Erfahrung mit der Selbstständigkeit haben, helfen Ihnen unsere ersten beiden Aufbau-Module beim Start in die erfolgreiche Zukunft.

Unser drittes Aufbau-Modul richtet sich an bereits erfolgreiche Coaches, die aus Ihrer der Selbstständigkeit herauswachsen und ein Unternehmen gründen.

Die ersten beiden Module bauen aufeinander auf und sind zusammen oder einzeln buchbar – idealerweise direkt im Anschluss an eine unserer Coaching-Ausbildungen. Das dritte Aufbau-Modul können Sie separat zu einem späteren Zeitpunkt buchen. Es richtet sich nicht nur an Coaches, sondern jede Form von Freiberuflern: vom Physiotherapeut zum Architekten, vom Berater zum Rechtsanwalt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aufbau-Modul 1: Erfolgreicher Start als Coach

Hier lernen Sie die Basics, die Sie zum Start in die Selbstständigkeit unbedingt brauchen. Oder zumindest sehr gut gebrauchen können. In den drei Tagen beschäftigen wir uns mit den Themen der eigenen Positionierung, den rechtlichen und organisatorischen Grundlagen und dem nötigen betriebswirtschaftlichen Basiswissen.

In einem Special erwerben Sie außerdem grundlegende Kenntnisse für Ihren Umgang mit Geschäftskunden – unabdingbar, wenn Sie als Business-Coach arbeiten, aber auch erhellend, wenn Ihre Klienten normalerweise Privatpersonen sind.

Wir schließen ab mit einem sogenannten Elevator-Pitch, in dem Sie sich kurz und knackig – während einer gedachten Fahrt mit dem Aufzug – bei Ihren Kunden bewerben. Das zeichnen wir auf Video auf, so dass Sie es direkt für Ihre Homepage oder Ihre Facebook-Seite verwenden können.

Ablauf

Das Aufbau-Modul 1 umfasst insgesamt 26 Stunden. Davon finden 20 Stunden an zweieinhalb Tagen am Wochenende statt. Hinzu kommen zwei weitere Abende, in denen wir den Praxis-Transfair üben und den Elavator-Pitch aufnehmen.

Inhalte

Positionierung

  • Wer bin ich? Für was stehe ich? Welchen Nutzen biete ich meinen Klienten?
  • Allrounder vs. Spezialist
  • Wer ist meine Zielgruppe – und wer nicht?
  • Mindset: Selbst-bewusst-sein, Klarheit und Abgrenzung, Zielorientierung
  • Vision: Wo möchte ich in drei, in fünf, in zehn Jahren stehen – und wie komme ich dahin?

Rechtliches

  • Freiberufler vs. Gewerbe
  • Rentenversicherungspflicht oder nicht?
  • Coaching oder Therapie?
  • Risikominimierung durch Versicherungen
  • Verbände
  • DSVGO (Datenschutzgrundverordnung)

 

Grundlagen Betriebswirtschaft und Organisation

  • Wie kalkuliere ich meine Sätze? Planung, Forecast und Kalkulation
  • Verträge, Storno, Ausschreibungen
  • Organisation: Wer kümmert sich um Buchhaltung, Steuer, IT, Telefon?
  • Zeitgewinn und Geldersparnis durch Digitalisierung?
  • Steuerliche Optimierung und Gestaltung: Was kann ich alles absetzen?

 

Special: Business Coaching

  • Komponenten und Materialien für ein seriöses Auftreten beim Firmenkunden
  • Die zehn größten Fallen im Umgang mit Geschäftskunden

Abschluss: Elevator-Pitch „Ich als Marke“

Preis: 1.790,- €

Aufbaumodul 2: Erfolgreiche Vermarktung als Coach/Therapeut

Die Grundlagen sind geklärt – fehlen nur noch die Kunden. In unserem zweiten Aufbau-Modul für Selbstständige erfahren Sie das Wichtigste über Akquise, Marketing und erfolgreiche Verhandlungen.

Sie lernen, wie Sie Ihre Zielgruppe analysieren, segmentieren und gezielt bearbeiten. Sie erfahren das Wichtigste über das Was und Wie des Marketings und wie Sie erfolgreich werben. Und schließlich gewinnen Sie Sicherheit in Preisverhandlungen und bei Vertragsabschlüssen.

Ablauf

Das Kunden Gewinnungs-Modul umfasst insgesamt 26 Sunden. Davon finden 20 Stunden an zweieinhalb Tagen am Wochenende statt. Hinzu kommen zwei weitere Abende, an denen wir in Form von Gruppencoaching individuelle Fragen beantworten und kritische Vertriebssituationen beim Firmenkunden oder Privatpersonen lösen.

Inhalte

Kunden erkennen und ansprechen

  • ABC-Analyse
  • B2B versus B2C
  • Cross Selling
  • Akquisition
  • Direkte Ansprache von Firmen
  • Wunderwaffe Empfehlung

Werben und vermarkten

  • Online-Marketing – wie fange ich an?
  • SEO, Adwords, Social Media … und was es sonst noch gibt
  • Online-Marketing
  • Newsletter-Marketing und Aufbau einer E-Mail-Liste
  • Online-Kurse: Was kann das?
  • Klassische Werbung: Ist das noch zeitgemäß?
  • Der Funnel und das Zusammenspiel von online und offline

Verhandeln und abschließen

  • Preisverhandlung
  • Aufträge sicher abschließen
  • Papiervertrag vs. Online-Buchung
  • AGB, aber sauber
  • Think BIG
Preis: 1.990,- €

Aufbau-Modul 3: Erfolgreich als Unternehmer

Großartig, es läuft! Sogar so gut, dass Sie den Schritt zum eigenen Unternehmen wagen können. Doch hier erwarten Sie ganz neue Herausforderungen. Zeitaufwand, Organisation, Angestellte, das Finanzamt …

Aber keine Bange: In unserem dritten Aufbau-Modul lernen Sie, was Sie dabei beachten müssen. Sie erfahren, wie Sie den Aufwand durch die richtigen Strukturen meistern und gleichzeitig wachsen können. Und wie Sie auch im Erfolg immer die Kontrolle über Ihr Unternehmen und Ihr Leben behalten.

Dieses dritte Aufbau-Modul können Sie unabhängig von unseren anderen Ausbildungen buchen.

Ablauf

Das Unternehmer Modul umfasst insgesamt 26 Stunden. Davon finden 20 Stunden an zweieinhalb Tagen am Wochenende statt. Hinzu kommen zwei weitere Abende, an denen wir uns über die aktuelle Situation und individuelle Fragen austauschen. Oft entsteht daraus ein Netzwerk, welches lange als Team erhalten bleibt, sich regelmäßig trifft und gegenseitig unterstützt.

Inhalte
  • Welches Ziel habe ich als Unternehmer – und welches als Mensch?
  • Arbeit im Unternehmen vs. Arbeit am Unternehmen
  • Zeit gewinnen durch Delegieren
  • Outsourcing: Chance für mehr Zeit und zusätzliche Kompetenz
  • Skalieren, ohne mehr eigene Zeit einzubinden
  • Passives Einkommen, also unabhängig von der eingesetzten Zeit
  • Organisatorische Struktur für Wachstum schaffen
  • Mitarbeiter gewinnen, führen und bezahlen
  • Automatisierung und Digitalisierung
  • Sicherheit durch mehrere Standbeine
  • Der richtige Mix auf der Umsatzseite

Extra: Rechtliche und steuerliche Tipps von einem Betriebswirt und erfolgreichem Unternehmer

Preis: 2.190,- €

Ihr Trainer:

Timo Schlage war vom ersten Jahr an als Coach erfolgreich und baute drei Unternehmen in fünf Jahren auf. Dazu gehört eine Unternehmensberatung, die weltweit Unternehmen und Organisationen berät und seine Kunden im gesamten Feld der Personal- und Organisationsentwicklung unterstützt.

Als zweites Standbein eröffnete er diese Akademie, die zu den führenden ihrer Art gehört und gerade ihren dritten Standort in Düsseldorf eröffnet hat.

Als drittes Projekt baut er ein eigenes Seminar- und Kongresszentrum, welches die ersten beiden Firmen beheimaten soll und an Unternehmen für Seminare vermietet wird.

Zuvor studierte er internationale BWL, machte Karriere im internationalen B2B Vertrieb und Marketing. Als Trainer ist er auf die Gebiete Vertrieb, Verhandlung und Führung spezialisiert. Um mehr Zeit mit seinen beiden Kindern verbringen zu können reduzierte er seine Arbeitszeit 2018 um 50%.

Terminplan

Die Zeiten der Aufbau-Module sind jeweils

FR 15 – 19 Uhr

SA 10 – 19 Uhr

SO 10 – 17 Uhr

Zusatzabende 18 – 21 Uhr

Seminartermine

Erfolgreicher Start als Coach: Herbst 2021

Erfolgreiche Vermarktung als Coach/Therapeut: 25. Juni – 27. Juni 2021

Erfolgreich als Unternehmer: auf Anfrage

Ihre Investition

Die Aufbau-Module 1 und 2 zur Selbstständigkeit kosten zusammen 3.780,- Euro. Das Aufbau-Modul 3 für Jungunternehmer kostet 2.190,- Euro. Ratenzahlung ist nach Absprache möglich. Unsere Ausbildung ist als Bildungsurlaub anerkannt.

Sowohl Bildungsscheck als auch Bildungsprämie können Sie bei uns einlösen. Allerdings sind die Fördermöglichkeiten durch den ESF (Europäischer Sozialfonds für Deutschland) sehr stark eingeschränkt worden. Bitte informieren Sie sich bei den entsprechenden Beratungsstellen über den aktuellen Stand.

So reduzieren Sie Ihre Kosten

– Sie erhalten 10% Rabatt, wenn Sie drei Ausbildung bei InKonstellation auf einmal buchen und diese mit jeweils maximal drei Jahren Abstand antreten.

– Ebenso erhalten Sie 10% Rabatt, wenn Sie sich mit einer Gruppe von mindestens 3 Teilnehmern anmelden.

500 Euro Ermäßigung sind mit dem Bildungsscheck möglich, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.

150 Euro Rabatt erhalten Sie, wenn Sie die Vor- und Nachbereitung der Räume sowie Einkäufe übernehmen. Sprechen Sie uns an!

Ort der Ausbildung

Die Seminare finden im Lindenthalgürtel 103 in Köln statt. Sie erreichen uns bequem von Bonn über die A555 oder mit der Bahn. Von Neuss und Düsseldorf kommen Sie über die A57 und die Universitätsstraße zur Akademie.

Diese Trainer werden Sie in der Ausbildung begleiten

Klicken Sie auf ihren Trainer um diesen besser kennen zu lernen.

Timo Schlage

1. Erfolgreich starten als Coach

2. Erfolgreiche Vermarktung als Coach

3. Erfolgreich als Unternehmer