Dagmar Yanbak

Dagmar Yanbak ist 1975 in Neustadt a. d. W. geboren.

Kreativ zu sein, das war einfach ihr Ding. Das hat sie schon während der Schulzeit gemerkt. Wie genau sie das in ihrem späteren Beruf verwirklichen konnte, war ihr zunächst noch nicht ganz klar. Deshalb hat sie auch erst einen kurzen Abstecher zu einem Kunst- und Englischstudium genommen, bevor sie ihre Ausbildung zur Mediengestalter/in für Digital- und Printmedien abschloss.

Genau in der Mediengestaltung hat sie sich dann gleich zu Hause gefühlt. Alle Aspekte des Grafikdesigns (insbesondere Formen, Farben, Struktur, Balance, Proportionen, Technik, Trends und – ganz wichtig – Ästhetik) sprachen sie sehr an.

Ihre Berufserfahrungen sammelte sie sowohl in kleineren Unternehmen als auch in großen Agenturen (wie zum Beispiel bei Haas&Partner in Mannheim), wo sie als Grafikdesignerin arbeitete und sich ständig weiterentwickelte. In dieser Zeit konnte sie einen immer größeren Kundenstamm aufbauen – damit war ihr Weg in die Selbständigkeit klar gekennzeichnet.

Es war ihr immer wichtig, sich in verschiedenen Medien auszukennen und vielseitig zu arbeiten. Aus diesem Grunde interessierte sie sich nicht nur für das Grafikdesign von Printmedien, sondern zunehmend auch für das Webdesign, welches zu ihrem weiteren Fachgebiet gehört.

Dagmar Yanbak ist zuständig für das Corporate Design von InKonstellation.