Vertiefungsmodul Emotions Coaching

Best of EMDR – emTrace – Wingwave

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck an diesem weiteren Vertiefungsmodul.

Vertiefung: Leistung und Motivation

In diesem Modul lernst Du, wie Du bei Deinen Klienten/innen die Motivation zur Zielerreichung so stark steigern kannst, dass der Weg dorthin absolut überzeugend wird und voller Tatendrang gegangen werden will. Du erfährst, wie bisherige Fehlversuche verarbeitet und frühere Erfolge nutzbar gemacht werden können. Und da es bei Veränderungen häufig bewusste oder unbewusste Widerstände aus dem Umfeld gibt, lernst Du auch, wie diese im Coaching aufgelöst werden können, so dass der Erreichung des gewünschten Ziels nichts mehr im Weg steht.

Vertiefung: Persönlichkeits-/ Life-Coaching

Häufige Themen im Life-Coaching sind hinderliche Glaubenssätze, Wertekonflikte und der Wunsch nach mehr Selbstvertrauen. In diesem Modul lernst Du, wie Du im Emotions Coaching wirkungsvoll mit inneren Anteilen und an der Veränderung von Glaubenssätzen arbeiten kannst. Ebenso erfährst Du, wie sich mit Hilfe der Werte eines Coachee und mit dem Modell der logischen Ebenen (Dilts Pyramide) Veränderungsprozesse anstoßen lassen. Weiterer Schwerpunkt ist das Selbstbild-Coaching, in dem es um die Zufriedenheit mit dem eigenen Äußeren geht.

Vertiefung: Business-Coaching

Hier liegt der Fokus einerseits auf dem Coachee und andererseits auf möglichen Schwierigkeiten mit dem beruflichen Team. Nach diesem Modul beherrschst Du Methoden, um Klienten mit Lampenfieber bzw. der Angst vor großen Gruppen frei und kompetent zu sprechen, unterstützen zu können. Dabei geht es darum, Stressoren zu beruhigen, aber auch Ressourcen zu finden und virtuelle Mentoren als Unterstützer zu installieren.

In Bezug auf Konfliktlösung im Team lernst Du die Methode der virtuellen Teamaufstellung kennen. Außerdem erfährst Du, wie Du einem Coachee, der in einem Kommunikationskonflikt steckt, mit Emotions Coaching zu einem produktiven Perspektivwechsel und einem sachlichen Blick auf das Geschehen verhilfst.