Das Kind in dir muss Heimat finden

Abschlussarbeit von Katja Hübel, als PDF lesen


Buch von Stefanie Stahl, Kailash Verlag

 

Alles was du brauchst,
um glücklich & zufrieden zu sein,
steckt bereits in Dir!

 


Katja 2017 & 2019

bis 2017
• Partymaus
• Stark und auf keinen Fall
Emotionen zeigen
• 1000 und ein Hobby
• Den ganzen Tag beschäftigt
• „Es wird gestorben wenn
wir tot sind“ Kettcar

ab 2018
• Ganz bei mir
• Fokussiert
• Sinn des Lebens
• Ziele
• Meditation
• Mehr innere Ruhe
• Ich kann wieder fühlen
• Auf dem Weg zur Selbstliebe

Worum geht‘s im Vortrag & im Buch?

• Erlebnisse aus der Kindheit verankern sich als negative Glaubenssätze im Unterbewusstsein

• Diese Glaubenssätze hindern uns als Erwachsene daran, frei zu sein

Übungen zu folgenden Kernpunkten:

• Entdecke dein Schattenkind
➢Negativer Kernglaubenssatz
➢Schattenkind & Schutzstrategien
➢Heile dein Schattenkind!

• Sonnenkind & Schatzstrategien, Kraftquellen, Stärke und Werte
• 2 begleitenden Meditationen

Stefanie Stahl

• Geboren 1963 in Hamburg
• 1984 – 1990: Studium der Psychologie an der Uni Trier
• Gutachterin für Familiengerichte
• Psychotherapeutin und Buchautorin in freier Praxis in Trier
• Schwerpunkte: Bindungsängste & Selbstwert

Inhalt
Entdecke dein Schattenkind

• Negative Glaubenssätze
• Schutzstrategien
• Heile dein Schattenkind

Entdecke dein Sonnenkind

• Umwandlung negativer in positive Glaubenssätze
• Stärken und Ressourcen
• Werte
• Gute Stimmung
• Sonnenkind verankern
• Schatzstrategien

Entdecke dein Schattenkind :(

• Gehirnstrukturen entwickeln sich in den ersten 6 Lebensjahren
• Schlechte Erlebnisse prägen uns in Form negativer Glaubenssätze

Glaubenssatz:

• „Eine tief verankerte Überzeugung, die eine Einstellung zu uns selbst oder zu unseren zwischenmenschlichen
Beziehungen ausdrückt“ (Stefanie Stahl)
• „Glaubenssätze sind die Brille, durch die wir die Wirklichkeit sehen“ (Stefanie Stahl)
• Inneres Kind kennenlernen und annehmen ➔ „den verletzten Teil unserer Seele akzeptieren und heilen“
➔ „Selbstwert kann wachsen und das Kind in uns kann Heimat finden“ (Stefanie Stahl)
• „Der einzige Mensch auf den wir Einfluß nehmen können, sind wir selbst.“ (Stefanie Stahl)

Schritt 1: Negative Eigenschaften der Eltern

Abbildung modifiziert aus Stefanie Stahl, „Das Kind in dir muss Heimat finden“, Kailash Verlag


Schattenkind:
verletztes inneres Kind

Inneres Kind:
Unterbewusstsein


Negative Glaubenssätze… 

…, die unmittelbar den Selbstwert betreffen
• Ich bin nix wert!
• Ich bin nicht gewollt!
• Ich bin zu dick!
• Ich genüge nicht!
• …

…, die die Lösung für das Problem mit
meiner Pflegeperson bereitstellen
• Ich muss lieb und artig sein!
• Ich darf mich nicht wehren!
• Ich muss gute Noten nach Hause
bringen!
• Ich muss deine Erwartungen erfüllen!
• …

…über meine Beziehung zu meiner
Pflegeperson
• Ich falle zur Last!
• Ich bin für deine Laune verantwortlich!
• Ich muss auf deine Gefühle Rücksicht
nehmen!
• …

…im Allgemeinen
• Frauen sind schwach!
• Einem wird nichts geschenkt im Leben!
• Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!
• …

Schritt 2: Negative Glaubenssätze

Abbildung modifiziert aus Stefanie Stahl, „Das Kind in dir muss Heimat finden“, Kailash Verlag


Schutzstrategien des Schattenkinds :(

• „Schutzstrategien schützen uns vor den negativen Gefühlen und Gedanken unseres Schattenkindes“
• „Viele Schutzstrategien hat man schon als Kind entwickelt, manche kommen erst im Erwachsenenalter dazu“
• „Schutzstrategien sind meist die Ursache unserer Probleme, nicht die negativen Glaubenssätze selber“

• Realitätsverdrängung
• Projektion und Opferdenken
• Perfektionsstreben und Schönheitswahn und die Sucht nach Anerkennung
• Harmoniestreben und Überanpassung
• Helfersyndrom
• Machtstreben
• Kontrollstreben
• Angriff und Attacke
• Ich bleibe Kind
• Flucht, Rückzug und Vermeidung
• Flucht in die Sucht
• Narzissmus
• Tarnung, Rollenspiel und Lügen

 


als PDF weiterlesen